Sonntag, 17. April 2011

Kaffeeklatsch



Ein sehr guter Freund unseres Hauses, nein dieses Mal nicht Herr A. ;-) , meinte vorgestern:
Sagt mal Mädels, ihr seid doch die größten Kaffeefans, warum häkelt ihr nicht mal Kaffeegeschirr?

Also gleich mal das Topflappengarn hervorgeholt - es eignet sich hervorragend, weil es so schön fest ist - und die erste Kaffeetasse gehäkelt. Durch unseren neu entdeckten Häkelstich und das Garn ist sie wirklich fest geworden, wie ihr auf den Fotos schön sehen könnt.



Und hier gibt es das gute Stück :-)

Kommentare:

Jana hat gesagt…

Hübsch deinen Häkeltassen mal ganz was anderes.
Liebe Grüße Jana

Pfiffigste hat gesagt…

Läuft der Kaffee da nicht durch?
Zwinker***
Krrrrrrrrrrr, hübsche Idee.

LG, Pfiffigste

Perlensusa hat gesagt…

AAAAH! Ist das süüß! Total genial!!!
lg suas

Huhn.No1 hat gesagt…

Danke :-))!

Es macht auch echt Spaß diese Tassen zu häkeln, obwohl es arg in die Finger geht, damit sie so schön fest werden.

LG Grüße an Euch vom HuhnNo1 ;-)

Shippymolkfred hat gesagt…

Neckisch :)
Ich habe vor Ewigkeiten auch mal Tassen gehäkelt. Allerdings waren die für Tee und lange nicht so schön wie diese hier.
GLG Shippy