Freitag, 28. September 2012

Schultertasche mit großem Barnacle

Noch kann ich von dem Thema "barnacles" nicht lassen ;-)
Deshalb habe ich noch eine Tasche entworfen, dieses Mal mit einem richtig großen Barnacle, in dem sich allerhand verstecken kann, denn er ist richtig dreidimensional. Ich habe auch schon neue Ideen, um noch anderes herausschlüpfen zu lassen ;-)

Gestern genäht und fotografiert
heute wird sie gleich zu einem wichtigen Termin ausgeführt.




Kommentare:

Frollein Enerim hat gesagt…

Ooh die sieht so toll aus.
Das verspielte und gleichzeitig sparsame gefällt mir dabei besonders!
Liebe grüße vom frollein

Huhn.No1 hat gesagt…

Dankeschön :-)

ich finde auch, das die schlichte Form den verspielten Details viel Raum bietet.

Liebe Grüße vom HuhnNo1 ;-)